Österreichische Förderungsgesellschaft der Versicherungsmathematik GmbH
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Online-Seminar “PEPP – eine Chance für die Versicherungsbranche?”

11. Juni, 08:00 - 12:00

190 EUR
Das PEPP (Pan-European Personal Pension Product) ist eine private Altersvorsorge für alle in der EU ansässigen Personen und als Ergänzung zu den bestehenden Altersvorsorgesystemen gedacht. Die einheitlichen Vorschriften für die Registrierung, die Herstellung, den Vertrieb und die Beaufsichtigung des PEPP sind in der Verordnung (EU) 2019/1238 geregelt, welche am 20.06.2019 im Amtsblatt der Europäischen Union veröffentlicht wurde und ab dem 22.03.2022 anwendbar ist. In diesem Online-Seminar beleuchten wir die wesentlichen Aspekte des neuen Produkts. Dabei fokussieren wir uns auf folgende Themenbereiche:
  • Warum macht die demografische Entwicklung ein solches Produkt überhaupt erforderlich?
  • Welche Rahmenbedingungen wurden für ein solches Produkt gesetzt?
  • Wie groß ist das Marktpotenzial?
  • Welche Erfordernisse und Implikationen in der Regulatorik und Rechnungslegung ergeben sich bei der Umsetzung eines solchen Produkts?
Das Online-Seminar eignet sich sowohl für AktuarInnen als auch für MitarbeiterInnen der Fachbereiche Marketing, Vertrieb und Produktentwicklung. Die Mindestteilnehmerzahl wurde bereits erreicht, sodass das Seminar jedenfalls abgehalten wird. Kosten: 190 € inkl. USt. Anmeldung:

Anmeldungen sind für diese Veranstaltung leider nicht mehr möglich.

Veranstaltung: Online-Seminar “PEPP – eine Chance für die Versicherungsbranche?”
Datum:11. Juni, 08:00 - 12:00
Seminargebühr: 190 EUR (AVÖ-Mitglied / Nicht-Mitglied)
CPD-Punkte: 4 CPD-Punkte Vortragende:
  • Dr. Johann Kronthaler, Partner bei KPMG
  • Rainer Kaufmann, Senior Manager bei KPMG

Details

Datum:
11. Juni
Zeit:
08:00 - 12:00
Eintritt:
190 EUR

Veranstalter

ÖFdV GmbH
E-Mail:
sekretariat@oefdv-gmbh.at
Veranstalter-Website anzeigen